Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die LINKE Erftstadt bei der Bahnhofsaktion in Erftstadt-Liblar

Am Donnerstag morgen wurden die Bahngäste von uns am Bahnhof Erftstadt begrüßt und über unsere Forderung nach der Elektrifizierung der Eifelstrecke aufgeklärt. Eine S-Bahn sollte errichtet werden! Der bestehende ÖPNV kann nach unserer Auffassung bei einem geplanten Campus der TH Köln, unmöglich den Transport der Studenten und Beschäftigten bewältigen. Ca. 2000 Personen werden täglich nach Erftstadt pendeln. Jetzt ist ein Umdenken in der Verkehrspolitik nötig! Politik und die Deutsche Bahn sind gefordert.